Seit 87 Jahren begeistern wir unsere Kunden*innen mit schönen Dingen für Heim & Garten.

Die Firmengeschichte vom Gartencenter EFFENBERGER begann im Jahr 1935 durch Gründer Robert Effenberger.

Schritt in die Selbständigkeit

Gründer Robert Effenberger (rechts im Bild) startet den Schritt in die Selbständigkeit und wandelt die "Alte Brauerei“ in Zündorf in die Blumengärtnerei "Robert Effenberger" um.

Grund­stein­legung

Grundsteinlegung des heutigen Betriebs im Tulpenweg. Nach dem Bau von Gewächshäusern folgte der Bau eines Wohnhauses.

Gemüse statt Blumen im 2. Weltkrieg

In der Not wird auf den Feldern während der Kriegszeit wurde nur Gemüse angebaut.

Neuer Wohnraum entsteht

Fertigstellung des neuen Obergeschoss mit drei Wohnungen.

Firmenjubiläum 1935 - 1960

Ein Vierteljahrhundert Zeitgeschichte: Die Blumengärtnerei Effenberger feiert 25-jähriges Firmenjubiläum.

Weißer Flieder

Über 1.000 Fliederbüsche werden in Eigenzucht gezogen.

Brunnenbau

Um den hohen Wasserbedarf zu decken, wird ein Brunnen gebaut.

Das Unternehmen wächst

Das 1. Blumen­geschäft in der Kaiserstraße in Köln Urbach wird eröffnet.

Das 2. Blumen­geschäft wird eröffnet

In der Schmittgasse in Köln Zündorf wird 7 Jahre nach der ersten Eröffnung ein weiteres Blumengeschäft eröffnet. Mittlerweile zählt Effenberger als die größte Blumengärtnerei im Rheinisch-Bergischen Kreis.

Die nächste Generation folgt

Klaus Effenberger, Enkelsohn von Firmengründer Robert Effenberger, steigt in das Unternehmen ein.

Es wird gebaut …

… und neue Gewächshauser für Pflanzenkulturen entstehen.

Neue Grund­steinlegeung

Die Gewächshäuser des heutigen Gartencenter werden gebaut.

Schließung des Blumengeschäft in der Kaiserstraße

Nach 23 Jahren wird das 1965 eröffnete Blumen­geschäft in der Kaiserstraße geschlossen.

Einstieg ins Familienunternehmen

Rolf Effenberger steigt in das Unternehmen ein und eröffnet das heutige Gartencenter.

Schließung des Blumengeschäft in der Schmittgasse

Nach 31 Jahren wird das Blumengeschäft in der Schmittgasse geschlossen, um sich ganz auf das Gartencenter im Tulpenweg zu konzentrieren.

Die erste Weihnachtsausstellung

Eröffnung der ersten großen Weihnachts- und Adventsausstellung in den neuen Verkaufsräumen.

Hoch hinaus

Als es noch keine kompakten Flugdrohnen gab, musste für eine Luftaufnahme vom Gartencenter ein Hubschrauber die Kamera samt Fotograf in die Luft bringen.

Das Gartencenter geht neue Wege

Mit einer eigenen Website ist das Gartencenter EFFENBERGER jetzt auch online erreichbar.

Neues Firmenlogo

Das Gartencenter EFFENBERGER präsentiert sich mit einem neuen und zeitgemäßen Logo, das bis heute Verwendung findet. Auch die Website bekommt einen neuen Look.

Neu-Eröffnung

Nach Umbau der Verkaufsräume und der Außenanlage bietet das Gartencenter seinen Kunden und Kundinnen ein attraktiveres Einkaufserlebnis.

Die neue Web­site ist online

Modern und informa­tiv präsentiert sich das Gartencenter EFFENBERGER am 20. Juli mit einer neuen Website.

Noch kein Geschenk?
Beschenken Sie Ihre(n) Liebste(n) mit einem Geschenkgutschein.
Mehr Infos